Mitgliedschaften und Ämter im Deutschen Bundestag

Der Bundestag ist arbeitsteilig organisiert. Um die Themen- und Aufgabenfülle besser bewältigen zu können, ist er in ständige Bundestagsausschüsse gegliedert, in denen Vorgänge bearbeitet werden, die dann im Bundestagsplenum als fertige Entwürfe diskutiert und zur Abstimmung gestellt werden. Jeder Abgeordnete ist Mitglied in einem solchen Ausschuss und in diesem Berichterstatter für bestimmte Themen.

Ich bin ordentliches Mitglied im Ausschuss für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und stellvertretendes Mitglied im Auswärtigen Ausschuss. In dieser Funktion liegen meine Arbeitsschwerpunkte auf Europäischer Entwicklungszusammenarbeit und der regionalen Entwicklung in Lateinamerika.

Außerdem bin ich ordentliches Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft. Als ehemaliger Milchviehhalter ist das Thema Landwirtschaft mir sehr gut aus der Praxis bekannt. Hier setze ich mich für den Erhalt leistungs- und wettbewerbsfähiger landwirtschaftlicher Betriebe, aber auch für nachhaltige Ernährungssicherung ein. Meine Berichterstattungen in dem Ausschuss konzentrieren sich auf Düngung sowie Verkehr und Bauen in der Landwirtschaft.

Darüber hinaus bin ich Mitglied im Arbeitskreis Kommunalpolitik sowie im fraktionsinternen Arbeitskreis Lateinamerika der CDU/CSU Bundestagsfraktion.

Trotz der Arbeitsteilung und der Spezialisierung auf bestimmte Themen muss jeder Abgeordnete stets einen Blick für das Ganze haben und Generalist bleiben.

 


geboren Verfolgen Sie meine Arbeit

 

Aktuelle Informationen über die Arbeit des Ausschuss für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung erhalten Sie auf den Internetseiten des Deutschen Bundestages. 

Über meine inhaltliche Arbeit im Ausschuss und im Parlament informiere ich stets tagesaktuell in meinem Blog auf meiner Homepage und in meinem Newsletter, dem Brief aus Berlin. Sollten Sie an diesem regelmäßig am Ende jeder Sitzungswoche erscheinenden Newsletter Interesse haben, senden Sie mir gerne Ihre Emailadresse an waldemar.westermayer@bundestag.de mit dem Hinweis “Brief aus Berlin”.

Meine Reden im Plenum des Deutschen Bundestags finden Sie zudem unter Reden.

 

Ansprechpartnerin für die Angelegenheiten meiner Ausschussarbeit ist Frau Luisa-Maria Spoo (waldemar.westermayer.ma02@bundestag.de).

 


 

Praktikum in meinem Bundestagsbüro

 

Der Bundestag bietet hervorragende Möglichkeiten, im Rahmen eines Praktikums berufliche Erfahrungen zu sammeln und dadurch aus erster Hand Einblicke in die Arbeit des Parlaments zu gewinnen. Es gibt zunächst die Möglichkeit ein Praktikum bei der CDU/CSU- Fraktion sowie der Verwaltung des Deutschen Bundestags zu machen. Da mir die Förderung junger Menschen sehr wichtig ist, biete ich ebenfalls interessierten Schülern und Studenten aus meinem Wahlkreis, die Möglichkeit durch ein Praktikum in meinem Bundestagsbüro meine Arbeit aus der Nähe kennen zu lernen. Voraussetzung ist ein großes Interesse am politischen Geschehen und die Lust sich in verschiedene Themen einzuarbeiten.

Während des Praktikums begleiten Sie mich zu verschiedenen Sitzungen und Terminen und lernen so die parlamentarischen Abläufe kennen. Darüber hinaus unterstützen Sie meine Mitarbeiter bei der inhaltlichen Vorbereitung von Sitzungen und Gesprächen, bei Recherchen sowie den täglichen organisatorischen Abläufen in meinem Büro.

Sollten Sie Interesse haben, schicken Sie mir bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Zeitraums, in dem Sie Ihr Praktikum absolvieren möchten, an waldemar.westermayer@bundestag.de zu.

 


 

Sie planen einen Besuch oder eine Reise nach Berlin?

Gerne stehen Ihnen meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Fragen rund um einen Bundestagsbesuch zur Verfügung. Allgemeine Informationen über einen Besuch des Deutschen Bundestages finden Sie auf der Internetseite des Besucherdienstes des Deutschen Bundestages. Ich freue mich auf Ihr Kommen und darauf, Sie bei Gelegenheit in Berlin begrüßen zu dürfen!

 


 

Mein Team in Berlin

 

Ihre Ansprechpartner in Berlin sind

David Ben Kaiser, Büroleiter

Luisa-Maria Spoo, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Edeltraud Hamm, Mitarbeiterin

 

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf

 

Handeln, das ist es, wozu wir da sind.

Johann Gottlieb Fichte