Hörquiz zur Situation von hörbehinderten Menschen in Entwicklungsländern

Hörquiz zur Situation von hörbehinderten Menschen in Entwicklungsländern

Am Rande des Bundesparteitages der CDU in Köln besuchte Waldemar Westermayer MdB den Stand der Christoffel-Blindenmission, welche dort unter anderem für deren Forderung einer inklusiven Entwicklungspolitik warb. Unter Anleitung des CBM-Referenten Jan-Thilo Klimisch nahm Westermayer an einem Hörquiz zur Situation hörbehinderter Menschen in Entwicklungsländern teil. Mehr Informationen auf der Internetseite der CBM.  Auf Initiative von Waldemar Westermayer MdB war die Christoffel-Blindenmission auch im Ausschuss des Deutschen Bundestages mit  Donatilla Kanimba, Vorstandsmitglied von NUDOR, zu Gast, um über die inklusive Entwicklungspolitik zu berichten. Mehr Informationen zur Sitzung des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. ...

Diese Woche im Parlament – die letzte Sitzungswoche vor dem Jahreswechsel

Regierungserklärung durch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zum Europäischen Rat am 18./19. Dezember 2014 in Brüssel. Im Mittelpunkt des Europäischen Rats wird das Investitionspaket der neuen Kommission stehen. Ziel ist die rasche Umsetzung, so dass möglichst bald konkrete neue Investitionen finanziert werden können. Vordringlich ist dazu die Gründung des Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI), der sich aus EU-Mitteln speist und an dem sich zusätzlich die Mitgliedstaaten freiwillig beteiligen können. Finanzhilfen zugunsten Griechenlands; technische Verlängerung und Fortführung der Stabilitätshilfe. Der Deutsche Bundestag hatte am 27. Februar 2012 einer Notmaßnahme-Vereinbarung mit Griechenland zugestimmt. Griechenland benötigt jedoch zwei weitere Monate, um die mit Europa vereinbarten Reformen umzusetzen. Auch ist die Überprüfung der Reformen durch die Troika noch nicht abgeschlossen. Deshalb hat Griechenland eine Verlängerung um zwei Monate beantragt. Hierfür bittet die Bundesregierung um Zustimmung durch den Deutschen Bundestag. Für die Zeit nach dem Auslaufen des zweiten Anpassungsprogramms hat Griechenland zudem Stabilitätshilfe in Form einer vorsorglichen Kreditlinie beantragt. Auch darüber hat der Bundestag zu beraten und über die Aufnahme entsprechender Verhandlungen zu entscheiden. Regierungserklärung durch Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks zur UN-Klimakonferenz in Lima. Deutschland stellt sich seiner Verantwortung für das Weltklima, und zwar national wie international. Zu den Ergebnissen der Verhandlungen in Lima berichtet die Bundesumweltministerin. In der anschließenden Debatte werden wir einen Schwerpunkt auf die anstehende Umsetzung der Beschlüsse legen. Wahl des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages. Als Nachfolger von Hellmut Königshaus (FDP) steht Hans-Peter Bartels (SPD) zur Wahl. Der Wehrbeauftragte ist als ´Hilfsorgan´ des Bundestages weder Abgeordneter noch Beamter. Er unterstützt die parlamentarische Kontrolle und hat als ´Anwalt der Soldaten´ vor allem die Aufgabe, möglichen Grundrechtsverletzungen bei Soldaten oder der Verletzung der...
CDU-Bundesparteitag in Köln: Bundeskanzlerin Angela Merkel mit überzeugender Rede

CDU-Bundesparteitag in Köln: Bundeskanzlerin Angela Merkel mit überzeugender Rede

Waldemar Westermayer MdB auf dem Bundesparteitag in Köln gemeinsam mit (v.l.n.r.) Karl Traub MdL, Jessica Kulitz, Dr. Monika Stolz und dem Kreisvorsitzenden Paul Glökler Weitere Informationen, ein Livestream und Bilder vom Bundesparteitag unter www.koeln2014.cdu.de Die Anträge an den Bundesparteitag 2014  Antrag des Bundesvorstands: Wir arbeiten für Deutschlands Zukunft. (D 1) (170.38 KB)  Antrag des Bundesvorstands: Mit einem starken Staat für Freiheit und Sicherheit (D 2) (193.26 KB)  Sammlung der Anträge und Empfehlungen der Antragskommission an den 27. Parteitag der CDU Deutschlands(682.15 KB) Diskutieren Sie mit – per E-Mail, SMS oder auf Twitter! Forum I nachhaltig-leben@cdu.de, SMS an 0151-12505907 oder mit dem Hashtag #cdunachhaltigkeit Forum II zusammenhalt@cdu.de, SMS an 0151-12694338 oder mit dem Hashtag #cdugesellschaft Forum III arbeit-der-zukunft@cdu.de, SMS an 0160-3628340 oder mit dem Hashtag #cduarbeit...